Sieglinde Schopf, Hermann-Hesse-Weg 16, 78464 Konstanz, Tel: 07531-699511

Jahrgang 1964. Nach meinem Abitur am altsprachlichen Gymnasium in Friedberg/Hessen habe ich zwei Semester Informatik studiert und anschließend mein Studium der Ernährungswissenschaft an der FH-Fulda mit dem Abschluss Diplom-Oecotrophologin absolviert.

Ich war zunächst als Ernährungsberaterin im damals größten Naturkostladen Deutschlands und als Buchautorin in München tätig und zog 4 Jahre später nach Höxter/Weserbergland wo ich bei einer Krankenkasse angestellt war und abends Kurse an der Volkshochschule anbot. Zeitgleich machte ich 1994 beim Landessportbund Nordrheinwestfalen eine Ausbildung als Übungsleiterin für Breitensport und diverse Fortbildungen in Ernährungspsychologie und klientenzentrierter Gesprächsführung.

In den Jahren  1999/2000 absolvierte ich eine medizinische
Ausbildung in Anatomie, Physiologie und Pathologie an der Uni in Zürich.

2003 machte ich an der Deutschen Fastenakademie  meine Ausbildung zur ärztlich geprüften Fastenleiterin (DFA) und biete seitdem Fastenkurse an.

Fortbildung im BereichTraditionelle Chinesische Medizin.

Freiberufliche Tätigkeit an der Buchinger-Klinik in Überlingen (Vorträge, Lehrküche, Einzelberatungen). Freiberufliche Tätigkeit für diverse Krankenkassen, VHS und Bildungszentren, Betriebliche Ernährungsseminare (u.a. Fa. Alcan/Constellium-Singen, SÜDKURIER-Konstanz, Uni Konstanz, ZF TRW Radolfzell), Ausbilderin für TCM-Therapeuten im Bereich TCM-Ernährung an der TCM-Klinik Konstanz.  Dozentin am Bodensee-Campus im Studiengang Gesundheits- und Tourismusmanagement.

Bereits seit meiner Jugend beschäftige ich mich mit dem Hobby Fotografie, woraus sich ein kleiner Teil meines Arbeitslebens entwickelte. Ich erstelle Bilder-Vorträge meiner Reisen, von welchen ich inzwischen ein reichhaltiges Repertoire habe.

Seit Anfang der 1990er Jahre schreibe ich Bücher. Meine drei ersten Bücher rund ums Essen und Kochen sind im Ulmer Verlag erschienen.
2002 gründete ich einen eigenen Verlag, in dem ich vor allem Geschichten, die das Leben schrieb, veröffentliche.